Peter Dempf


Direkt zum Seiteninhalt

Aus dieser anderen, ferneren Welt

Romane

Dieses Buch könnte eine Liebesgeschichte sein


Dieses Buch könnte eine Liebesgeschichte sein, die so beginnt: Er trifft sie im Zug.
Doch das Kennenlernen der beiden gestaltet sich schwierig. Er getraut sich nicht, sie anzusprechen; sie nimmt von ihm keine Notiz, weil sie sich in Büchern vergräbt. Deshalb beginnt er ihr Briefe "aus einer anderen, ferneren Welt" zu schreiben, nennt die Fremde, ohne sie zu kennen, Camille, und lässt ihr schließlich die Schriftstücke, in denen er der Unbekannten eine sich über Monate entwickelnde Liebe gesteht, durch einen Mittelsmann zustellen.
Auf dem zugigen Augsburger Haupt-bahnhof wird der Frau ein Päckchen mit höchst merkwürdigem Inhalt überreicht. Die Frau beginnt - überrascht und beunruhigt - zu lesen.
Damit beginnen die eigentlichen Verwicklungen und Offenbarungen dieser merkwürdigen Zweisamkeit.

Peter Dempf gelingt hier eine einfühlsame, zärtliche Liebesgeschichte mit Tiefgang und einer Sprache zum Verlieben.

Aus dieser anderen, fernern Welt
Titel der TB-Ausgabe
ISBN 3-391526-08-9
Preis: 8,00 €
WiderWort-Verlag
siehe online-shop

Peter Dempf | Curriculum vitae | Veröffentlichungen Überblick | Aktuelle Termine | Schullesungen | e-books | Krimis von Jan Hoffmann | Romane | Jugendbücher | Kinderbücher | Musicals | Lyrikkabinett | Theaterstücke | Kontakt | Online-Shop | Webimpressum | Übersetzungen | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü