Peter Dempf


Direkt zum Seiteninhalt

Tod in Augsburg

Krimis von Jan Hoffmann

Jan Hoffmann
ist
Peter Dempf

Tödliches Erbe


Erbenermittlerin Anne Karg fahndet in Augsburg nach den Nachkommen eines Verstorbenen. Was als einfache Recherchearbeit beginnt, wächst sich zu einer gefährlichen Suche aus. Der alte Mann führte ein erstaunliches Doppelleben, und je weiter Anne in der Vergangenheit des Toten gräbt, desto klarer wird, dass diese mit ihr selbst zu tun hat und dass sie ihre Nachforschungen womöglich mit dem Tod bezahlt ...
Beutekunst und ein dunkles Familien-geheimnis: die finstere Seite Augs-burgs, eingängig und realistisch erzählt.

Jan Hoffmann
(Pseudonym von Peter Dempf)
Tod in Augsburg


Softcover
Emons: Kriminalroman
ISBN 978-3-95451-270-6
10,90 Euro

www.emons-verlag.de

Peter Dempf | Curriculum vitae | Veröffentlichungen Überblick | Aktuelle Termine | Schullesungen | e-books | Krimis von Jan Hoffmann | Romane | Jugendbücher | Kinderbücher | Musicals | Lyrikkabinett | Theaterstücke | Kontakt | Online-Shop | Webimpressum | Übersetzungen | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü