Peter Dempf


Direkt zum Seiteninhalt

Das Amulett der Fuggerin

Romane

"Peter Dempf lässt das Eintauchen in die Geschichte zum Kinderspiel werden."

Straubinger Tagblatt

Augsburg 1497. Sibylla Arzt ist jung und die schönste Frau Augsburgs. Der lebenslustigen Patriziertochter liegt die Welt zu Füßen. Bis sich ihre Wege mit dem des Mannes kreuzen, der die damalige Welt beherrscht. Sein Name ist Jakob Fugger, und er verspricht Sibylla, ihr die Sterne vom Himmel zu holen. Doch erst als sie die große Liebe ihrer Jugend wiedertrifft, muss Sibylla erfahren, was es wirklich heißt, die Frau des Fuggers zu sein ...

"Hin- und hergerissen zwischen Neuzeit und Mittelalter ... Eine geschickt, manchmal derb erzählte Geschichte aus einer Zeit, als Augsburg ein Mittelpunkt der Welt war."

Ausgburger Allgemeine Zeitung

Das Amulett der Fuggerin
Titel der HC-Ausgabe
ISBN 978-3-7857-1572-7
Preis: 22,90 €


Das Amulett der Fuggerin
Titel der TB-Ausgabe
ISBN 978-3-404-92273-4
Preis: 9,95 €

www.luebbe.de



Peter Dempf | Curriculum vitae | Veröffentlichungen Überblick | Aktuelle Termine | Schullesungen | e-books | Krimis von Jan Hoffmann | Romane | Jugendbücher | Kinderbücher | Musicals | Lyrikkabinett | Theaterstücke | Kontakt | Online-Shop | Webimpressum | Übersetzungen | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü