Peter Dempf


Direkt zum Seiteninhalt

Der Teufelsvogel

Romane

Vom Fliegen und Träumen


In einer von Pest, Tod und Gewalt beherrschten Welt kämpft ein mutiger Träumer gegen übermächtige Gegner. Ein mitreißendes Epochengemälde aus der Zeit des Dreißigjährigen Krieges.
Der Augsburger Schuster Salomon Idler gelangt zufällig in den Besitz eines ge-heimnisvollen Manuskripts mit Plänen für ein Fluggerät. Besessen vom Wunsch zu fliegen, schlägt Idler alle Warnungen in den Wind und beginnt mit dem Bau seines Teufelsvogels. Doch der schwedische Stadthauptmann Stierna und die Agenten der kaiserlich-katholischen Heere, die Augsburg belagern, wissen um die Brisanz der Pläne, denn mit dem Flugapparat hätten sie den Schlüssel zum Sieg in der Hand. Mit aller Gewalt wollen sie die Zeichnungen in ihren Besitz bringen. Idlers Frau wird auf der Folter in den Wahnsinn getrieben, und Idler selbst muß sich in der von der Pest heimgesuchten Stadt vor seinen Häschern verstecken. Er findet bei den Stadtbettlern Unterstützung und erlebt eine große, leidenschaftliche Liebe, ehe ein gefährlicher Wettlauf mit der Zeit beginnt.


Der Teufelsvogel des Salomon Idler
Titel der HC-Ausgabe
ISBN 3-8218-0388-6
Preis: 20,90 €
Eichborn-Verlag Frankfurt
(derzeit vergriffen)

Der Teufelsvogel
Titel der TB-Ausgabe
ISBN 3-442-45111-6
Goldmann Verlag
Preis: 9,90 €

Peter Dempf | Curriculum vitae | Veröffentlichungen Überblick | Aktuelle Termine | Schullesungen | e-books | Krimis von Jan Hoffmann | Romane | Jugendbücher | Kinderbücher | Musicals | Lyrikkabinett | Theaterstücke | Kontakt | Online-Shop | Webimpressum | Übersetzungen | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü