Peter Dempf


Direkt zum Seiteninhalt

Musical-Aufführung

Aktuelle Termine

02.12.2016
Premiere
20.00 Uhr


CineMagie
Ein Musical für die ganze Familie


Text/Regie: Peter Dempf
Musik: Hemut Sinz
Für Menschen ab 10 Jahren

Weitere Termine
Schulvorstellung 01.12.16, 10.00 Uhr
Abendvorstellung, 10.12.16, 20.00 Uhr
11.12.16, 17.00 Uhr


Veranstalter: Stadt Neusäß
Vorverkauf: 0821/4606-130

Stadthalle Neusäß
Hauptstraße 28, 86356 Neusäß





CineMagie


Ein altes Kino soll abgerissen werden. Doch die Bürger unter Führung von Chris wehren sich und schrecken vor nichts zurück. Ihr Widerstand ist dennoch zwecklos. Die Spekulanten unter Herrn Rodes haben bereits die Oberhand gewonnen.
Da taucht plötzlich dessen Stieftochter Mia in der Stadt auf und unterstützt die Widerständler - auch mit einer handfesten Lüge. Natürlich mischt mit dem Journalisten Joe auch die Presse mit. Doch auf einmal läuft alles schief.
Das Kino scheint endgültig verloren. Doch hat Mia eine Idee, die alles ändert.

Gewohnt fetzige und nachdenkliche Lieder, unter die Haut gehende Texte, witzige Szenen und ein Sound, der mitreißt, erwarten Sie.

Der Autor Peter Dempf und der renommierte Komponist Helmut Sinz haben mit
CineMagie ein Gesamtkunstwerk geschaffen, das fasziniert.






Peter Dempfs Text, die Musik von Helmut Sinz sowie sein bewährtes Musical-Team von "Ein Tropfen Zeit" und "Handy-Blues", zusammen mit dem Chor von Elke Dünzel sind ein Garant für mitreißende Musik und Rap vom Feinsten.
Dem etablierten Jazz-Musiker und Komponisten Helmut Sinz gelang es,
einen mitreißenden Mix aus einfühlsamen Melodien und fetzigen Grooves zu komponieren.
Zu den erprobten Sängern und Darstellern Linda Seefried, Johanna Mayer und Julian Dempf stoßen diesmal Marina Igelpacher und der Musiklehrer Andreas Möschner sowie die beiden Mädchen Franziska Schießer und Julia Hummel.
Die Band besteht aus Lena Blümelhuber, David Fleiner, Timo Schnaubelt und Johannes Neudert. Klavier spielt Hermann Münzer. Den engagierten Chor leitet Elke Dünzel. Die Hip-Hop-Gruppe des J.-v.-Liebig-Gymnasiums begeistert mit fetzigen Tanzszenen.

Peter Dempf | Curriculum vitae | Veröffentlichungen Überblick | Aktuelle Termine | Schullesungen | e-books | Krimis von Jan Hoffmann | Romane | Jugendbücher | Kinderbücher | Musicals | Lyrikkabinett | Theaterstücke | Kontakt | Online-Shop | Webimpressum | Übersetzungen | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü